Pflanzendaten

Papyrus

Papyrus

Cyperus esculentus L.

Familie Cyperaceae

VERWENDUNG IN DEN KLORANE-PRODUKTEN

Wir kultivieren den Papyrus in Spanien unter Berücksichtigung des ihn umgebenden Ökosystems und kontrollieren die Qualität jeder geernteten Pflanze unter Einhaltung des Pflichtenhefts der Phytofilière® Klorane. Aus den fein gemahlenen Wurzelknollen extrahieren wir ein goldgelbes Öl, aus dem man durch Emulgierung eine Milch gewinnt, die dem Shampoo und den glättenden Pflegeprodukten mit Papyrusmilch beigefügt wird.

EIGENSCHAFTEN DES PFLANZENEXTRAKTS

Der Papyrus ist eine mehrjährige krautige Pflanze der Familie der Cyperaceae und wurde bereits im Alten Ägypten für die Haarpflege verwendet. Wir kultivieren die Art Cyperus esculentus L. wegen ihres hohen Gehalts an Phospholipiden und Fettsäuren, natürliche Bestandteile des Haarschafts.

Papyrus Papyrus

BOTANISCHE DATEN

Der Cyperus esculentus L. ist eine mehrjährige krautige Pflanze der Familie der Papyrus. Er hat einen dreieckigen Stiel, dessen unterirdischer Teil aus einem gelben Rhizom besteht, an dessen Enden sich an Fettsäuren, Polarfetten, Phosphor und Kalium reiche, essbare Wurzelknollen bilden. Die Papyrusblätter sind geradlinig, hellgrün und ähneln Grashalmen. Die cremefarbenen Blüten bilden Ährchen. Ursprünglich stammt der Cyperus esculentus L. aus dem Mittelmeerraum und soll im 9. Jahrhundert von den Arabern nach Spanien gebracht worden sein. Heute findet man ihn vor allem in Nordafrika und im Süden Spaniens.

Herkömmliche Anwendungen

Die ersten Verwendungen des Cyperus esculentus L. werden im Papyrus von Ebers (1551 v. Chr.) beschrieben. Dieses Schriftstück aus dem Alten Ägypten ist die älteste wissenschaftliche Abhandlung. Man findet dort insbesondere eine Beschreibung der Arzneimittel aus gemahlenen, gekochten oder rohen Papyrusrhizomen. Zusammen mit Baldrian, Weizen, Fett und Honig wurde er zur Kräftigung des Haars empfohlen.

KLORANE Haare

GLÄTTUNG

Papyrus

Die innovative nährende und glättende Pflegelinie mit Papyrusmilch KLORANE verfolgt einen einmaligen Ansatz, nämlich die pflegende Glättung der Haare mit dem dreifachen Ziel: schützen, den Haarschaft aufbauen und das Haar bändigen.
Diese Pflegelinie eignet sich besonders für trockenes, rebellisches und schwer zu glättendes Haar, da sie Papyrusmilch mit vielen auch natürlich in der Haarfaser vorkommenden Fettsäuren und Lipiden enthält. Mit ihrer nährenden und umhüllenden Wirkung macht die Pflegelinie das Glätten des Haars leichter, sie bändigt das Volumen des Haars, schützt gegen thermische Aggressionen (Föhnwelle, Glätteplatten, Entkräuseln) und mässigt die Krause.

MEINE FAVORITEN

0  Produkt/-e

ICH BEREITE MEINEN BESUCH BEIM APOTHEKER VOR

Sie haben noch kein/-e Produkt/-e ausgewählt